Tag des Ehrenamts mit Ordensverleihung

4.12.2017 – Rund 14 Millionen Menschen sind in Deutschland ehrenamtlich tätig – in Vereinen, Initiativen und Hilfsorganisationen. Einmal im Jahr sollen diese freiwilligen Helfer selbst im Mittelpunkt stehen, wenn am 5. Dezember der „Internationale Tag des Ehrenamtes“ begangen wird. Schon heute wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier 25 besonders engagierte Bürger mit einem Orden auszeichnen – gleichsam stellvertretend für die zahllosen anonymen Hilfskräfte.

Tag des Ehrenamtes

Einen einheitlichen Ehrenamtstag haben die Vereinten Nationen (UN) ab dem Jahr 1986 eingeführt. Seither wird die Aktionstag auch in Deutschland nicht mehr am 2. Dezember, sondern drei Tage später gefeiert.

Verdienstorden 2017

Im Jahr 2011 hatte Bundespräsident Christian Wulff eine neue Tradition begründet: die Vergabe von Verdienstorden an ausgewählte Bürger. In diesem Jahr gehen die Auszeichnungen (Verdienstkreuze und -medaillen) an insgesamt 25 Frauen und Männer, die sich „im Sport, im Naturschutz und in der Bildungs-, Erinnerungs- und Gedenkarbeit verdient gemacht“ haben:

  • Dorothee Roos – Aufklärungsarbeit zur deutschen NS-Vergangenheit
  • Elsbeth Schacher – Krankenpflege und Hospiz
  • Ralph Krauß – Aufbau von Rettungshundestaffeln
  • Alexandra Schupp – Nachwuchsförderung in der Blasmusik
  • Hannelore Köpping-Renk – diakonische Arbeit in der Kirche
  • Jörg Kürschner – Aufarbeitung der Stasi-Geschichte
  • Dennie Rufflett – Integration von Behinderten im Sport
  • Sabine Victor – Sozialarbeit im Deutschen Roten Kreuz
  • Kerstin Hagemann – Engagement für Patientenrechte
  • Frauke Druckrey und Barbara Kuhn – Organisation des „Malteser Social Day“
  • Jutta Saatweber – Förderung von Frauen im Ingenieurberuf
  • Walter Thiel – Vogel- und Naturschutz
  • Christa Braun – Seniorenarbeit in der Arbeiterwohlfahrt
  • Petra Neumann-Wollenhaupt – Hilfe für Krebspatienten
  • Alfons Bense – Schutz der Weißstörche
  • Adelheid Gottwald – Hilfe für brandverletzte Kinder
  • Christoph Metzelder – soziales Engagement als ehemaliger Profifußballer
  • Edeltraut Buser-Hussong – Unterstützung für Frauen und Kinder in Not
  • Gerhard Ballas – Sportförderung und Seniorenpolitik
  • Sieglinde Brühmann – Zahngesundheit von Kindern und Jugendlichen
  • Martina Siesing – Förderung von Autisten
  • Hans Christian Langner – Vorstandsarbeit im Handwerk
  • Rüdiger Bender – Einsatz für Demokratie und Weltoffenheit
  • Lutz Frischmann – soziale Verantwortung von Unternehmen

Themenbereiche

  • Aktuelle Nachrichten
  • Hilfsbedarf nach Ländern

  • Spendentipps
  • Wichtige Spendenzwecke